top of page
  • AutorenbildArndt

Volleyball Mixturnier 2024

Aktualisiert: 12. Juni


Am 4. Mai war es wieder soweit: 13 Teams aus der Region trafen sich in Niederurnen, um sich im Volleyball zu messen. Doch nicht nur sportliche Leistungen standen im Vordergrund, sondern auch viel Spass und gute Laune. Das zeigte sich schon bei den originellen Teamnamen, wie zum Beispiel "kei Ahnig", "Volleyhüpfer" oder "Nimm du, nei du".

Aufgrund der Bauarbeiten im Haus musste die Gastronomie auf die Bühne ausweichen, was sich aber als Glücksfall erwies. Denn so konnten die Zuschauer und die Spieler von oben einen besseren Überblick über das Geschehen auf dem Feld haben. Und es gab viel zu sehen: spannende Ballwechsel, spektakuläre Rettungsaktionen und auch einige lustige Missgeschicke. Die Stimmung war ausgelassen und fair, und das Feedback der Teams war durchweg positiv.

Nach mehreren Stunden voller Emotionen und Schweiß stand schließlich der Sieger fest. Das Team "kei Ahnig" hatte sich im Finale durchgesetzt und durfte den Pokal in die Höhe stemmen. Gratulation an die Gewinner, die ihrem Namen alle Ehre machten. Aber auch alle anderen Teams konnten stolz auf ihre Leistung sein.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Helfern und Sponsoren, die dieses Mixturnier zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heisst: Bühne frei für Volleyball!



Sponsoren Mixturnier
.pdf
PDF herunterladen • 2.61MB

Rangliste 24
.pdf
PDF herunterladen • 331KB


36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Chlaushock 2023

Comments


bottom of page